Overview

account

Our editors for news and forum contributions may be reached at:

Prof. Dr. Andreas Thier
Universität Zürich
Rämistrasse 74/11
CH-8001 Zürich

E-Mail: fhi@rwi.uzh.ch

Forum Messages

Neuerscheinung: Vom Vertrag zum Status. Das Dienstvertragsrecht der Frankfurter Dienstbriefe im Alten Reich

08. June 2020

Kürzlich ist in der Schriftenreihe Studien zur europäischen Rechtsgeschichte das Werk "Vom Vertrag zum Status. Das Dienstvertragsrecht der Frankfurter Dienstbriefe im Alten Reich" von Thomas Pierson erschienen. 

Die Dienstvertragspraxis der Reichsstadt Frankfurt am Main ist Gegenstand dieser Untersuchung zur vorindustriellen Arbeitsrechtsgeschichte. Mit dem Konzept der juristischen und sozialhistorischen Problemgeschichte als Analyse- und Strukturinstrument werden rechtliche, soziale und ökonomische Problemlagen im städtischen Dienst ermittelt, ihre Lösungen herausgearbeitet und anhand von Leitfragen nach Freiheit, Gleichheit und sozialer Absicherung systematisch erschlossen. Basis sind die Vertragsaussagen in den Dienstbriefen vielfältiger sozialer Gruppen – wie Knechten und Advokaten, Offizieren und Handwerkern – zum Kündigungsrecht, zur Gefahrtragung, zur Entlohnung usw. In einem Längsschnitt werden wesentliche Entwicklungslinien vom 14. Jahrhundert bis zum Ende des Alten Reichs aufgezeigt. Sie führen von einer ungeregelten spätmittelalterlichen Vertragspraxis zu einem zunehmend beamtenähnlichen Statusverhältnis der Frankfurter Stadtbediensteten in der Frühen Neuzeit.


Thomas Pierson: Vom Vertrag zum Status. Das Dienstvertragsrecht der Frankfurter Dienstbriefe im Alten Reich, Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 321, Frankfurt am Main: Klostermann 2020. XVIII, 830 S., ISSN 1610-6040, ISBN 978-3-465-04404-8